HOME‎ > ‎Aktuelles‎ > ‎

Tag des Buches

veröffentlicht um 19.05.2015, 03:03 von Johann Schellnegger

Auch Bücher feiern Geburtstag!

In unserer Schule wurde am Tag des Buches, dem 23.04.2015, gehörig dessen Geburtstag zelebriert.
„Wie alt ist denn das Buch heute geworden?“, wollte ein Schüler wissen. Dieser Frage werden wir in einem eigenen Projekt genauer auf den Grund gehen! Vorerst wurde recherchiert, welche Arten von Büchern es überhaupt so gibt. Unsere Schülerinnen und Schüler waren da besonders kreativ! Sie stellten die Exemplare dar – so erhielt ein altes Buch ein Telefon, ein anderes steckte in einer Tasche, aus einem Kochtopf ragte ebenso eines… (Telefonbuch, Taschenbuch, Kochbuch).
Einige Lesungen wurden von den Lehrerinnen selber gehalten. In der großen Pause versammelte sich die eine oder andere“ Leseratte“  vor und in der Schulbücherei.
Nicht nur an diesem besonderen Tag standen das Lesen und der Umgang mit Büchern im Fokus unserer Schule. Immer wieder gibt es tolle und interessante Leseprojekte.
Und das nächste Projekt ist bereits im Anrollen: „Eine ganze Schule liest!“ startet Anfang Mai, wenn Schulleiter, Lehrer und Schüler ihre Nase in die Bücher stecken…

Comments