2016/17: Nach einem durchwachsenen Sommer - was das Wetter betrifft - hat das neue Schuljahr gut begonnen.

Wie in den vergangenen Jahren können auch in diesem Jahr zwei 1. Klassen eröffnet werden.
Die Klassenvorstände HOL Kurt Hochmann (1.a) und HOLn Andrea Leitner (1.b) begrüßten am 1. Schultag die Kinder in ihren Klassen. Manche Mütter konnten sich nur schwer von ihren Lieben trennen, ist doch der Start in einer "neuen" Schule nicht einfach.
Am 1. Schultag standen 4 Stunden auf dem Programm. Nach einem ersten Kennenlernen ging es sofort auf Erkundungstour im Schulhaus. Der Unterricht endete mit dem Gottesdienst in der katholischen Stadtpfarrkirche.

Da sich vor allem in den 4. Klassen einige SchülerInnen neu anmeldeten ist es möglich, drei Klassen zu führen:

4.a    HOL Erhard Pfeifer
4.b    VtLn Theres Walli-Hirsch, BEd
4.c    VtLn Karin Pink-Ringswirth

Nachdem in den nächsten Tagen die IT-Infrastruktur noch adaptiert werden muss, steht einem hoffentlich abwechslungsreichen Schuljahr nichts mehr im Weg.

Unbenannt

veröffentlicht um 17.09.2017, 06:36 von Johann Schellnegger   [ aktualisiert: 17.09.2017, 06:37 ]


1-1 of 1